Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Choose a location

    Landwirtschaft Unsere Geschichte

    Die Geschichte des Agrarzentrums Limburgerhof

      Im Jahr 2014 feierte das Agrarzentrum Limburgerhof das 100. Jubiläum.

      Seit 1914 hat sich viel verändert – aus der Landwirtschaftlichen Versuchsstation wurde das Agrarzentrum, das weltweite Kompetenzzentrum für den Bereich Pflanzenschutz von BASF. Doch eines ist gleichgeblieben: Die engagierten Mitarbeiter, die über viele Jahrzehnte bis heute mit vielen großen und kleinen Beiträgen Innovationen für eine erfolgreiche Landwirtschaft entwickelt haben. Ohne sie wäre diese Entwicklung nicht möglich gewesen. Gelang vor 100 Jahren der Durchbruch mit Düngemitteln, sind es inzwischen Produkte und Dienstleistungen für und über den Pflanzenschutz hinaus, die weltweit helfen, Erträge zu steigern und die Qualität der Erzeugnisse zu verbessern.

      Ein verlässlicher Partner der Landwirte zu sein, hat bei BASF Tradition – ein Blick in die Geschichte des Agrarzentrums Limburgerhof lohnt sich. Er zeigt, wie sich die Anforderungen der Landwirtschaft verändert haben und wie BASF diesen Wandel mitgestaltet hat. Bahnbrechende Produkte und Lösungen und die Erschließung weltweiter Märkte gehören ebenso zu dieser Geschichte wie Krisen und Rückschläge. Doch immer wieder wurden aus Ideen und Ansätzen marktreife Lösungen. Herausforderungen zu bewältigen und gemeinsam neue Lösungen zu finden, ist eine der Stärken des BASF Pflanzenschutzes – die Geschichte des Agrarzentrums Limburgerhof beweist dies.

    Agrarzentrum Limburgerhof

    Entdecken Sie unsere Geschichte

    100 Jahre Agrarzentrum Limburgerhof

    PDF (8,3 MB)

    Press release - 100 years Limburgerhof

    TOP
    PROD-AEM