Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Choose a location

    Hängematte

    Abate® – Krankheitsüberträger stoppen, bevor sie schlüpfen

    Das Larvizid Abate® bietet effektive Kontrolle von Malaria und anderen übertragbaren Krankheiten: Es bekämpft die Überträger im Larvenstadium. So verhindert es die Vermehrung der Schädlinge und damit die Ausbreitung der Krankheit.

    Vorteile von Abate®
    Unterbricht den Kreislauf der Krankheitsübertragung auf den Menschen
    Schnelle und wirksame Bekämpfung von Insektenlarven
    Langfristiger Effekt schützt über mehrere Wochen
    Empfohlen von der Weltgesundheitsorganization für Trinkwasserbehälter
    Basiert auf dem original, hochqualitativen Wirkstoff temephos
    Einfache Anwendung
    Schädlingsbekämpfer

    Abate® ist ein hocheffektives Larvizid auf Basis des Wirkstoffs Temephos. Es bekämpft ein breites Spektrum an Schädlingen und krankheitsübertragenden Insekten, bevor sie schlüpfen. Während nachhaltig insektizidbehandelte Moskitonetze und Sprühanwendungen in Innenräumen hilfreich für Haushalte und Einzelpersonen sind, ermöglicht Abate® die Bekämpfung von Krankheitsüberträgern auf der Gemeinschaftsebene.

    Warum Abate®?

    Eine der einfachsten und zugleich wirkungsvollsten Möglichkeiten zur Moskitobekämpfung auf Gemeinschaftsebene ist die Behandlung stehender Gewässer mit einem Larvizid, etwa Abate® von BASF.

    Dadurch lässt sich die Wirksamkeit anderer Methoden zur Krankheitsbekämpfung manchmal sogar entscheidend verbessern. Abate® enthält den Wirkstoff Temephos. Es ist das ursprüngliche und bis heute bewährteste Larvizid auf Basis dieses Wirkstoffs, der ebenfalls aus der BASF-eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung stammt. Sämtliche WHO-Zulassungen für Temephos basieren auf Studien mit Abate®.

    dreckiges Wasser

    Zugelassen für die Behandlung von Trinkwasser

    In stehenden Gewässern, in denen Moskitos und andere Insekten brüten, tötet Abate® die Larven, bevor sie sich voll entwickeln können. Damit verhindert es die Vermehrung der Insekten und unterbricht die Verbreitung der Erreger. Verschiedene übertragbare Krankheiten, darunter Malaria und Denguefieber, lassen sich mit der häuslichen Lagerung von Trinkwasser in Verbindung bringen. Wenn Krankheitsüberträger an der Vermehrung in häuslich gelagertem Trinkwasser gehindert werden, lassen sich in Risikogebieten erhebliche Verbesserungen erzielen. In diesem Zusammenhang empfiehlt die WHO Temephos, den Wirkstoff in Abate®, zur Zugabe ins Trinkwasser.

    Abate®

    Schnell wirkend. Lang anhaltend.

    Abate® bekämpft Moskito- und andere Insektenpopulationen schnell und nachhaltig: Es vernichtet die Insektenlarven, bevor sie schlüpfen können. Die Residualwirkung von Abate verhindert die Rückkehr der Populationen für mehrere Wochen. Weil Abate® zudem auf einer anderen chemischen Grundlage basiert als Pyrethroide, beugt es der Entwicklung von Resistenzen vor, die die Eindämmung der Krankheit beeinträchtigen könnten. Dieser Vorteil macht Abate® ideal für die Anwendung in Gebieten, in denen bereits Resistenzen bestehen.
     

    Hilfe bei der Ausrottung der Guineawurm-Krankheit

    BASF unterstützt das Carter Center im Kampf gegen die Guineawurm-Krankheit. Seit 1988 hat das Unternehmen Abate® im Wert von mehr als 4 Millionen US$ für das Programm zur Ausrottung des Guineawurms zur Verfügung gestellt. Zu Beginn des Programms im Jahr 1986 waren jährlich geschätzte 3,5 Millionen Fälle der Guineawurm-Krankheit (Dracontiasis) in 20 Ländern in Afrika und Asien zu verzeichnen. 2015 war die Anzahl der Fälle auf 22 gesunken – ein durchschlagender Erfolg für das Programm. 2012 hat BASF seine Unterstützung auf das Programm zur Bekämpfung der Flussblindheit in Uganda ausgeweitet.

    Abate® ist nicht in allen Ländern erhältlich. Fragen Sie ihr lokales BASF Team nach den Verfügbarkeiten in ihrem Gebiet.
    Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise und Warnsymbole beachten.
    Abate® ist eine eingetragene Marke der BASF.

    TOP
    PROD-AEM