Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Choose a location

    Feld


    Erfolgreiche Mais-Landwirte arbeiten hart, um ihre Erträge zu maximieren. Wir auch.

      Mais ist eine bedeutende Kulturpflanze, vor allem als Nahrungsmittel, Futtermittel und Biokraftstoff. 2013 bauten Landwirte weltweit Mais auf 184 Millionen Hektar an und ernteten knapp über eine Milliarde Tonnen. Verbreitet rund um den Globus, wird Mais in allen Regionen angebaut.

      Mais

      Landwirte, die Mais anbauen, stehen vor einer Reihe verschiedener Herausforderungen. Schlechtes Wetter, volatile Rohstoffpreise, Unkraut, Insekten, Krankheiten, falsche Düngung und viele andere Faktoren können sich auf ihre Erträge negativ auswirken. Doch diese Herausforderungen bergen auch Chancen für einen effizienteren Maisanbau. BASF bietet eine umfassende Palette an Produkten und Dienstleistungen, um Landwirte zielorientiert zu unterstützen.

      Das Herbizid Kixor™ beispielsweise ist eine der neuesten Errungenschaften in der langen Reihe moderner Herbizide die von BASF entwickelt wurden. Kixor™ wird als Einzelwirkstoff oder in einer Mischung mit anderen Herbiziden eingesetzt, entweder vor der Aussaat zur schnellen und vollständigen Beseitigung von Unkräutern („pre-plant burndown“) oder als Bodenherbizid nach dem Pflanzenaufgang.

      Es ist wirksam gegen über 80 unterschiedliche Unkräuter, einschließlich solcher mit einer Glyphosatresistenz.

      Dies sorgt für mehr Effizienz bei der Aussaat und bietet die Möglichkeit, dauerhaft auf Bodenbearbeitung zu verzichten, um wertvolles Erdreich und Feuchtigkeit zu erhalten.Speziell für Mais hat BASF auch bahnbrechende Fungizide auf den Markt gebracht. Bestes Beispiel ist F500®, das den Markt zur Bekämpfung von Maiskrankheiten radikal verändert hat.

      Zusätzlich entwickelte BASF die Marke AgCelence® als ein Instrument für Landwirte, um ihr Land optimal zu nutzen. Die Bezeichnung AgCelence® kennzeichnet BASF-Produkte, deren Vorteile über den Pflanzenschutz hinausgehen und für gesteigerte Erträge, bessere marktfähige Qualität, höhere Wirtschaftlichkeit in der Produktion und eine erhöhte Stresstoleranz sorgen.

      BASF investiert auch weiterhin in Innovationen, die mehr als nur Pflanzenschutz bieten. Die Limus®-Produkte für das Stickstoffmanagement unterstreichen dies eindrucksvoll: Limus® enthält Enzymhemmer gegen den vorzeitigen Abbau von Düngemitteln, bevor sie in den Boden gelangen können. So lassen sich Stickstoffverluste um bis zu 95 % reduzieren, was sowohl dem Mais als auch der Umwelt zugute kommt.

    Erfahren Sie mehr über unsere Produkte in Ihrem Land

    TOP
    PROD-AEM